Gesellschaft für Nuklearmedizin Sachsen e. V.
26. Jahrestagung

und

Norddeutsche Gesellschaft für Nuklearmedizin e.V.
27. Jahrestagung

Ort: Dorint Hotel, Beethovenplatz 1-2, 99423 Weimar

Zeitpunkt: 24. Juni 2016, 13:00 Uhr bis 25. Juni 2016 ca. 12:30 Uhr

 

Einladung

Sehr verehrte Kolleginnen und Kollegen,

die Gesellschaft für Nuklearmedizin Sachsen (GNS) und die Norddeutsche Gesellschaft für Nuklearmedizin (NGN) freuen sich außerordentlich, Sie vom 24. bis 25.06.2016 zu ihrer gemeinsamen Jahrestagung in Weimar, das vor allem für sein kulturelles Erbe bekannt ist, einladen zu dürfen.

Wir werden uns in diesen zwei Tagen, in den Konferenzräumen des Dorint-Hotels, mit folgenden Themen beschäftigen:

• Skelett
• Kardiologische Diagnostik
• PET/CT
• Aktuelles

Die ersten beiden Vortragsblöcke „Skelett“ und „Kardiologische Diagnostik“ werden sich mit dem Methodenvergleich der komplementären nuklearmedizinischen und radiologischen Modalitäten beschäftigen. Zum Thema „Skelett“ dürfen wir uns besonders auf die Darstellung des Stellenwertes der Ganzkörper-MRT zum ossären Staging freuen und werden die neuesten Aspekte der nuklearmedizinischen Therapie ossärer Metastasen erfahren. Dabei interessieren uns vor allem die Erfahrungen und das Nebenwirkungsprofil des neuen Therapeutikums Xofigo®.

Am Sonnabend wird die Sitzung „PET/CT“ uns drei Vorträge über neueste Entwicklungen in der Radiopharmazie sowie aktuelle Aspekte in der PET/CT-Diagnostik beim ProstataKarzinom und PET/CT-gestützter Strahlentherapieplanung beschäftigen.

Im letzten Vortragsblock „Aktuelles“ werden die Themen Kontrastmittelsicherheit und CTGerätetechnik sowohl in der Klinik als auch in der Praxis anwenderbezogene Aspekte aufgreifen.

Am Ende des ersten Tages laden wir Sie ein, den Tag mit einem Festabend bei gutem Essen und Musik in der Villa Haar zu beschließen (Beginn 20:00 Uhr).

Zum Abschluss der Tagung bietet sich die Möglichkeit, bei einer Altstadtführung die
Klassikerstadt Weimar kennenzulernen.


Seien Sie herzlich nach Weimar eingeladen!

Ihre

Franz Christoph Robiller

Dirk Sandrock

Vahé Barsegian

 

Wissenschaftliches Programm

Freitag, den 24. Juni 2016 (13:00 - 20:00 Uhr)

ab 13.00 Uhr Begrüßungsimbiss

 

13.45-14.00 Uhr

Begrüßung und Eröffnung

F. Robiller /
D. Sandrock /
V. Barsegian

Sitzung I
Skelett
Vorsitz:
Dr. Farmakis /
Prof. Amtauer

14.00-14.30 Uhr

 

Stellenwert der MRT im ossären Staging

R. Chelaru /
A. Malich
Nordhausen

14.30-15.00 Uhr Nuklearmedizinische Diagnostik bei ossären Metastasen im Methodenvergleich
A. Odparlik
Halle
15.00-15.30 Uhr Therapie von ossären Metastasen
V. Barsegian
Schwerin
15.30-16.00 Uhr Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung  
Sitzung II Kardiologie Vorsitz:
Prof. Lauer /
Prof. Krause
16.00-16.30 Uhr Erwartungen des Kardiologen an die Bildgebenden Diagnostik
M. Schreiber
Bad Berka
16.30-17.00 Uhr Nichtinvasive kardiale Diagnostik mit MRT und CT - ein Überblick
B. Fey
Bad Berka
17.00-17.30 Uhr Nuklearmedizinische Diagnostik im Methodenvergleich
D. Möckel
Schwerin
17.30-18.00 Uhr Mitgliederversammlungen der GNS und NGN und
Vorstellung der Tagungsorte 2017
 
ab 20.00 Uhr Festabend in der Villa Haar  

 

Wissenschaftliches Programm

Samstag, den 25. Juni 2016 (9:00 - 13:00 Uhr)

Sitzung III

PET/CT

Vorsitz:
Prof. Baum /
Prof. Kluge

09.00-09.30 Uhr

Aktuelle Aspekte der Radiopharmazie

G. Wunderlich
Dresden

09.30-10.00 Uhr PSMA - PET/CT

S. Lütje
Essen

10.00-10.30 Uhr

Bestrahlungsplanung mittels PET/CT

D. Vordermark
Halle

10.30-11.00 Uhr

Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung

 
Sitzung IV Aktuelles Vorsitz:
PD M. Freesmeyer /
PD S. Rosenbaum-Krumme
11.00–11.30 Uhr Kontrastmittelsicherheit
S. Tuda
Gotha
11.30–12.00 Uhr CT-Gerätetechnik
M. Stappenbeck
Fa. Siemens
12.00–12.30 Uhr Stand und Zukunft der Nuklearmedizin
J. Kotzerke
Dresden
12.30 Uhr Schlusswort
F. Robiller /
D. Sandrock /
V.Barsegian
13.00 Uhr Mittagessen  
14.30 Uhr Führung durch die Weimarer Altstadt
(vorherige Anmeldung erforderlich)
 

 

Referenten und Vorsitzende

Prof. Dr. med. Holger Amthauer

Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R.
Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin
Bereich Nuklearmedizin
Leipziger Straße 44
39120 Magdeburg

Prof. Dr. med. Dr. h.c. Vahé Barsegian HELIOS Klinikum Schwerin
Institut für Nuklearmedizin
Wismarsche Str. 393-397
19049 Schwerin

Prof. Dr. med. Richard P. Baum

Zentralklinik Bad Berka GmbH
Klinik für Molekulare Radiotherapie
Robert-Koch-Allee 9
99437 Bad Berka

Dr. med. Giorgos Farmakis Zentrum für Nuklearmedizin und PET/CT
Schwachhauser Heerstraße 54
28209 Bremen

Dr. med. Beatrix Fey
Zentralklinik Bad Berka GmbH
Zentrum für Molekulare Bildgebung (PET/CT)
Robert-Koch-Allee 9
99437 Bad Berka

PD Dr. med. Martin Freesmeyer
Universitätsklinikum Jena
Klinik für Nuklearmedizin
Bachstr. 18
07743 Jena
Prof. Dr. med. Regine Kluge Universitätsklinikum Leipzig A.ö.R.
Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin
Liebigstr. 18
04103 Leipzig
Prof. Dr. med. Jörg Kotzerke Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin
Fetscherstraße 74
01307 Dresden
Prof. Dr. med. Bernd Joachim Krause Klinik u. Poliklinik für Nuklearmedizin
Universitätsklinikum Rostock
Gertrudenplatz 1
18057 Rostock
Prof. Dr. med. Bernward Lauer Zentralklinik Bad Berka GmbH
Klinik für Kardiologie
Robert-Koch Allee 9
99437 Bad Berka
Dr. med. Susanne Lütje Klinik für Nuklearmedizin
Universitätsklinikum Essen
Hufelandstraße 55
D-45122 Essen
Prof. Dr. med. habil. Ansgar Malich Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH
Klinik für Radiologie
Dr. Robert-Koch Str. 39
99734 Nordhausen
Dr. med. Daniel Möckel

HELIOS Klinikum Schwerin
Institut für Nuklearmedizin
Wismarsche Str. 393-397
19049 Schwerin

Dr. med. Andreas Odparlik Universitätsklinikum Halle (Saale)
Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin
Ernst-Grube-Straße 40
06120 Halle
PD Dr. med. Sandra Rosenbaum-Krumme RIO – Radiologie Institut Oberhausen
Mülheimer Str. 87
46045 Oberhausen
PD Dr. med. Dirk Sandrock

Klinikum Chemnitz gGmbH
Klinik für Nuklearmedizin
Flemmingstr. 2
09116 Chemnitz

Dr. med. Matthias Schreiber Zentralklinik Bad Berka GmbH
Klinik für Kardiologie
Robert-Koch Allee 9
99437 Bad Berka
Herr Marcus Stappenbeck Siemens Healthcare GmbH
Henkestraße 127
91052 Erlangen
Sebastian Tuda Gemeinschaftspraxis für Diagnostische Radiologie
Ekhofplatz 22
99867 Gotha

Prof. Dr. med. D. Vordermark

Universitätsklinikum Halle/Saale
Klinik für Strahlentherapie
Dryanderstr. 4
06110 Halle/Saale
Prof. Dr. rer. nat. Gerd Wunderlich Klinik u. Poliklinik für Nuklearmedizin
Universitätsklinikum Dresden Carl Gustav Carus
Fetscherstr. 74
01307 Dresden

 

Allgemeine Informationen

Veranstalter und Kontakt:

Dr. med. Franz C. Robiller
Zentralklinik Bad Berka
Zentrum für Molekulare Bildgebung
Robert-Koch-Allee 9
99037 Bad Berka
Tel.: ++49 (0) 36458 5 22 01
Fax: ++49 (0) 36458 5 35 47
Email: elke.treue@zentralklinik.de

Veranstaltungsort:
Dorint-Hotel
Beethovenplatz 1-2,
99423 Weimar
+49 3643 8720 (Tel.)
+49 3643 872-100 (Fax)
Email: info.weimar@dorint.com

Anmeldung:
Bitte bis spätestens 07.06.2016 über Online-Registrierung auf www.nuklearmedizin-sachsen.de.

 

Mitgliedsbeiträge GNS
Können vor Ort beim Kassenführer, Frau Dr. K. Hohdorf, entrichtet werden.

Zertifizierung
Die Zertifizierung der Veranstaltung wurde bei der Thüringer Landesärztekammer beantragt.

Rahmenprogramm
Freitag, 21.06.2013
20:00 Uhr Festabend in der Villa Haar, Weimar

Samstag, 22.06.2013
14:30 Uhr Altstadtführung in Weimar

Bei Interesse bitten wir um eine verbindliche Anmeldung per Email (elke.treue@zentralklinik.de) unter dem Stichwort „Stadtführung GNS“ bis spätestens zum 20. Mai 2016.
Voraussichtliche Kosten 5 - 10.- Euro/Person je nach Teilnehmerzahl.

Förderung:
Diese Veranstaltungsreihe wird zum Zeitpunkt der Drucklegung seitens der Unternehmen der Gesundheitswirtschaft unterstützt. Die Programmgestaltung und die Auswahl des Referenten erfolgten medizinisch wissenschaftlich unabhängig von dieser Unterstützung.

Mit € 500 für Werbemöglichkeit beteiligt sich:
CIS bio GmbH
Cyclomedica Germany GmbH
DSD Pharma GmbH
Gaede Medizinsysteme GmbH
Inter Medical Medizintechnik
iQone Healthcare Europe GmbH
MED Nuklear-Medizintechnik GmbH
Medipan GmbH
Mediso GmbH
RAPP-ISO GmbH
ROTOP Pharmaka GmbH

Mit € 800 für Werbemöglichkeit beteiligt sich:
MiE medical imaging electronics GmbH
Philips GmbH

Mit € 1000 für Werbemöglichkeit beteiligt sich:
Bayer Vital GmbH
Eckert & Ziegler f-con Deutschland GmbH
GE Healthcare Buchler GmbH & Co KG
Mallinckrodt Deutschland GmbH
Siemens AG Medical Solution
Sirtex Medical Europe GmbH

 

Zur Anmeldung

Zurück zu den Terminen